Bitte die Texte sorgfältig lesen, sie werden ständig aktualisiert!

 

 

Vertretungsplan

 

Freitag, 20.05.2022

 

aktuelle Informationen

Klasse 10a/b

Am Freitag starten die Konsultationen in den Fächern, für die ihr euch bereits zur mündlichen Prüfung angemeldet habt.

Sie finden nach Stundenplan statt. In Absprache mit den Fachlehrern könnt ihr auch die Konsultationsstunden der Parallelklasse nutzen. Abweichungen bzw. Veränderungen entnehmt ihr bitte auch immer dem Vertretungsplan.

 

aktuelle Informationen für den 31.05.2022

Plakat "Shrek"

(Bitte anklicken!)

Treffpunkt: 9.30 Uhr am Theater - Haupteingang

Bitte Mittagessen für den 31.05.2022 in der Schule abbestellen!

Es erfolgt am 31.05.2022 keine Ganztagsbetreuung nach dem Theaterbesuch!

 

aktuelle Informationen für den 02.06.2022

Sponsorenlauf

(Bitte anklicken!)

 

 

Elterninformation

zu zentralen Klassenarbeiten Klasse 6

und Vergleichsarbeiten Klasse 8

 

Mund-Nasen-Schutzmaske:

Ab dem 04.04.2022 entfällt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Er kann freiwillig auch weiterhin getragen werden. Nach einem Infektionsfall in der Klasse wird empfohlen für die Dauer von fünf Tagen auf freiwilliger Basis einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Eine Befreiung von der Präsenzpflicht besteht nicht mehr. Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet am Unterricht teilzunehmen!

 

SARS-CoV-2-Antigen-Selbsttests:

Ab 24.04.2022 entfällt die Testpflicht an Schulen!

Im Verdachtsfall kann auf freiwilliger Basis ein Test durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

Liebe Klassensprecher/innen und Stellvertreter/innen,

denkt bitte in der Frühstückspause an den Infozettel über fehlende Schüler/innen.

Danke...

 

***Alle aktuellen und wichtigen Infos rund um Schulsozialarbeit, den Schulclub und den Schülerrat findet ihr/ finden Sie unter dem Button "Schulsozialarbeit"***

Liebe Schülerinnen und Schüler, Frau Kleinert ist für euch da.

Carolin Kleinert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausleihe eines Laptops

 

Durch den Schulträger wird für Schülerinnen und Schüler die Ausleihe eines digitalen Endgerätes ermöglicht, wenn deren Eltern nicht in der Lage zur Beschaffung eines PCs, Laptops oder ähnlichen Gerätes sind.

Eltern, die bereits ein digitales Endgerät beantragt haben, sind durch die Schule bereits persönlich angeschrieben worden.

Wenn Sie dieses Angebot für Ihr Kind nutzen wollen, laden Sie sich hier ein Antragsformular herunter!

Die Vertragsbedingungen sind im beigefügten Leihvertrag nachzulesen.